Hinweise zum Training

  • Soweit für das Trainingsangebot keine besonderen Regelungen vermerkt sind, ist eine Mindestteilnehmerzahl von fünf Personen erforderlich.
  • Für alle Aktivitäten gilt, dass der Teilnehmerbeitrag auch dann bezahlt werden muss, wenn der Teilnehmer kurzfristig absagt oder fehlt. Der Grund für die Absage bzw. das Fehlen (z.B. Krankheit, Vergessen, wichtigerer anderer Termin u.ä.) ist dabei unwesentlich. Bei Absagen nach Anmeldeschluss muss der Teilnehmerbeitrag immer bezahlt werden. Soweit für das Trainingsangebot keine besonderen Regelungen vermerkt sind, ist der Anmeldeschluss eine Woche vor Trainingsbeginn.
  • Die Teilnehmer werden in de Reihenfolge ihrer Anmeldungen berücksichtigt.
  • Mehr Informationen über die Gruppenleiter und Helfer im Training sind unter Mitarbeiter zu finden.
  • Informationen zum Thema Versicherungsschutz sind unter Versicherungen zu finden.